*”Früher war es so …

… dass die Oper, dass der Gesang in den griechischen Theatern verbunden war mit der Genesung des Menschen. Da wurden in Epidauros richtig Rezepte ausgestellt, da gabs Ärzte, die Ihnen Theaterbesuche oder Opernbesuche verschrieben haben. Damals war Kunst und Kultur eben auch zur Heilung da, was wir vollgefressenen, europäischen Kulturkämpfer natürlich völlig verlernt haben. Meine Idee von Oper ist eigentlich so etwas wie eine Arche, ein Dorf, ein Operndorf.  DAs heisst eine Fläche, auf der gebaut werden soll, was eine Oper vielleicht mal war, bevor wir so eine amputierte Veranstaltung draus gemacht haben, ohne Leben, ohne Improvisationskunst, ohne Spiritualität.” (Christoph Schlingensief, aus: Ich weiß, ich war’s) Bitte unterstützen Sie das Operndorf. Gerade jetzt.