A. M. Sawadogo auf dem “africologneDIALOGFORUM”

Auf dem diesjährigen africologneDIALOGFORUM – Jahrestagung des Internationalen Theaterinstituts (ITI) diskutiert Operndorf-Mitarbeiter und Filmexperte Alex Moussa Sawadogo mit weiteren Panelisten über „Neue (ästhetische) Formen, neue Narrative, neue Strukturen“. Die Diskussion wird moderiert von Dorothea Marcus.

Die Veranstaltung steht dieses Jahr im Zeichen des Themenkomplexes „Macht.Wechsel.Kooperation“ und diskutiert, wie postkoloniale Strukturen, die nach wie vor die Beziehungen zwischen Europa und Afrika bestimmen, in der (künstlerischen) Zusammenarbeit überwunden werden können.

 

Samstag, 22.6.2019, 14:30

 

Mehr zum Festival:

http://www.africologne-festival.de/